in 3,2,1...

Vom Camper zum Glamper

Alles was du dafür brauchst

Alles für die ersten Schritte

Deine Verwandlung vom Camper zum Glamper

In den alten Campern ist es manchmal wirklich schwierig sich heimelig zu fühlen, wenn man nicht in den 70ern wohnen möchte. Aber auch in den neuen Campern mit Serienausausstattung fehlt das Gemütliche und die Geborgenheit, die ein mobiles Zuhause mit sich bringen sollte. Mit unseren Tipps kannst du mit ganz schnellen Handgriffen und einem sehr leichten DIY Projekt deinen Camper zu deinem mobilen Zuhause verwandeln.

Gestalte es nach deinen Wünschen - weg von der Standardausstattung und hin zu deinem individuellen und wilden Nest.

Wir haben in unserem Glamping Guide 7 tolle Einrichtungstipps gesammelt, mit denen du deinem Camper schnell deinen eigenen Stil verleihen kannst.

Kostenloser Glamping Guide (PDF)

Lieblingsfarben & eigener Stil

Der Anfang der Verwandlung

Für die meisten ist aller Anfang schwer. Wo soll man anfangen? Welcher Stil soll im Camper einziehen? Wieviel Zeit möchte man investieren?

Diese Fragen können einen schnell überfordern und einen soweit lähmen, dass man zu keinem Ergebnis kommt. Stattdessen sammelt man immer mehr Impressionen auf Social Media und das eigentliche Projekt "Camper Verwandlung" steht still.

Und dabei steht doch der nächste Campingurlaub vor der Tür!

Einfach & Schnell

DIY Projekte ohne Vorkenntnisse

Wir haben bei unserer Produktauswahl großen Wert auf die schnelle und einfache Umsetzung der DIY Projekte geachtet.
Das heißt, ihr braucht weder handwerkliche Vorkenntnisse, noch spezielles Werkzeug. Sondern einfach nur eine motivierende Song-Liste oder einen guten Podcast.

Das sagen unsere Kunden:

Pflanzen dürfen für uns auch im Camper nicht fehlen. Natürlich setzen wir hier ganz klar auf Kunstpflanzen. Sie können hier überwintern und selbst die wärmsten Sommertage auf dem Campingplatz aushalten.

Beim Stöbern von Dekorationen und Inspirationen hilft es enorm, wenn du dir schon mal Gedanken zu deinem Farbkonzept machst.

Selbst eine einfache Campingdusche lässt sich einfach verwandeln. Zeitaufwand? Wir haben ungefähr 1,5h für das Ausmessen, Zuschneiden und Anbringen gebraucht.

Marken mixen

Nachhaltige Marken

Wir lieben mit Marken, Farben, Formen und Stile zu spielen. Das bedeutet auch, dass unterschiedliche Marken auf unseren Campingtisch kommen. Oftmals bringt genau das die gewisse Frische und Individualität in die fahrende vier Wände. Probiert euch doch gerne mal beim Campinggeschirr aus. Hier bietet es besonders viele schöne Möglichkeiten und dabei setzen wir gleichzeitig auch auf nachhaltige Materialien, somit ist das Campinggeschirr hier bei uns frei von Melamin, BPA oder Formadelhyde.

Chic & cozy

7 Step Glamping Guide

Bringt euch Geborgenheit in euren Wohnmobil oder Wohnwagen. Dieser 7 Step Glamping Guide hilft euch eine Übersicht der möglichen Veränderungen im Camper aufzulisten.

Wir freuen uns auf eure Erfahrungsberichte und lasst uns gerne auch bei Instagram an eurer Glamping Verwandlung teilhaben #wildnest_glamping

Kostenloser Glamping Guide als PDF