Campingplatz Tipp in Deutschland: Weingut Leo Langer

Geposted von Rebecca Andresen am

Ein toller Ort für ein Camping-Wochenende! Wir haben diesen Stellplatz über den Landvergnügen Stellplatzführer entdeckt. Das bedeutet, dass man vorab ein Mitglied bei Landvergnügen sein muss um die Stellplätze anfahren zu können. Für mehr Infos zu Landvergnügen, schaut gerne hier vorbei.

Das Weingut Leo Langer ist ein kleines Familienunternehmen und liegt, umgeben von Reben und Obstbäumen.

Unsere Landvergnügen Erfahrung bei dem Winzer Leo Langer | Jetzt im Wildnest Glamping Blog


Wir waren erstaunt wie viele Plätze es für Wohnmobile oder Wohwagen gab, mit Sicherheit so um die 10 Stellplätze.
Nach einem Spaziergang in die schöne Altstadt und eine Runde durch die Weinberge, haben wir bei der ausgiebigen und kostenlosen Weinverkostung mitgemacht.
Es hat sich gelohnt, wir sind mit 24 Flaschen mehr nach Hause gefahren.

Es lohnt sich, den Wein dort zu suchen, wo er wächst und den Menschen zu begegnen, die ihn erlesen und verarbeiten. Die Winzer waren unglaublich herzlich und wir hätten gerne noch 1-2 Stunden länger verweilt, ihnen zugehört und uns durch die verschiedenen Tropfen durchprobiert.
Wirklich sehr zu empfehlen.

Für Kinder gab es keine besonderen Aktivitäten. Für unseren Sohn wurde netterweise für die Verkostung eine Kiste Lego hingestellt. Aber es gab keinen Spielplatz oder Abenteuer zu entdecken. - das war aber auch vollkommen in Ordnung für uns.

Wir werden definitiv nochmal in die Region fahren.

Unsere Landvergnügen Erfahrung mit dem Wohnmobil bei dem Winzer Leo Langer | Jetzt auf dem Wildnest Glamping Blog

← Älterer Post Neuerer Post →